Veröffentlichungen

Erfolgreiches interkulturelles Projektmanagement

Erfolgreiches interkulturelles Projektmanagement

Hrsg.: Lutz Becker, Walter Gora, Reinhard Wagner

Hardcover, 398 Seiten

Über das Buch
Projektmanagement hat schon lange die Domäne der Technik verlassen und einen zentralen Platz in der Organisation von Unternehmungen und Verwaltung eingenommen. Vom IT-Projekt über die Entwicklungshilfe bis hin zum Projektunternehmen, dessen Organisation sich ganz als Summe aller Projekte darstellt, nehmen Anteil und Spektrum der Tätigkeiten, die in Projekten stattfinden, stetig zu. Dieser elfte Band der Reihe „Die Neue Führungskunst – The New Art of Leadership“ gibt konkrete Unterstützung bei der Führung interkultureller Projekte und hilft, Risiken, die sich aus interkulturellen Faktoren ergeben, einzugrenzen.

> zur Veröffentlichung

Business Development Management

Business Development Mangement

Von der Geschäftsidee bis zur Umsetzung

Hrsg.: Lutz Becker, Walter Gora, Tino Michalski

Hardcover, 438 Seiten

Über das Buch
Unternehmen stehen immer wieder vor der Frage, wie sie innovative Geschäftsideen entwickeln, neue Kunden und Märkte erobern und attraktive Geschäftsfelder erschließen können.
Um Aufgaben wie diese erfolgreich zu bewältigen, haben zahlreiche Betriebe in den letzten Jahren ein Business Development Management (BDM) eingeführt. Doch noch immer ist die Unsicherheit groß: Was sind eigentlich die Aufgaben eines Business Development Managers? Wie wird Business Development organisiert? Und welche Methoden und Werkzeuge benötigt man dazu?

> zur Veröffentlichung

Informationsmanagement 2.0

Informationsmanagement

Erfolgsfaktoren für das Management von Prozessnetzwerken

Hrsg.: Lutz Becker, Walter Gora, Matthias Uhrig

Hardcover, 566 Seiten

Über das Buch
Information ist der Treibstoff des 21. Jahrhunderts und hat für Unternehmen wettbewerbsentscheidende Bedeutung. Immer mehr Unternehmen erkennen das große Potenzial des Informationsmanagements, die Geschäftsziele wirksam zu unterstützen. Doch in Zeiten von Social Media, Cloud Computing und App-Economy lauern genau hier erhebliche Schwierigkeiten. Wie sollen Unternehmen sich positionieren? Welche Technologien prägen die Geschäftsmodelle von morgen? Welche Strategien und Aufgaben ergeben sich daraus für Führung, Management und IT?

> zur Veröffentlichung

TRIZ 2.x - Serviceprobleme identifizieren und gemeinschaftlich lösen

TRIZ 2.x - Serviceprobleme

Die Dissertation von Prof. Wissing liefert Serviceanbietern eine Kommunikationsmethode, die sie befähigt, Online-Communities effizient und zielführend in das gemeinschaftliche Service Design einzubinden. Nach theoretischer Herleitung, wird die Methode anhand zahlreicher Grafiken am Beispiel des elektronischen Personalausweises im mittelständischen Handel exemplifiziert.

Autor: Christian Wissing
Softcover, 288 Seiten

> zur Veröffentlichung

Projektführung und Projektmanagement

Informationsmanagement

Die neue Führungskunst

Hrsg.: Lutz Becker, Johannes Ehrhardt, Walter Gora

Hardcover, 476 Seiten

Über das Buch
Wernher von Braun war davon überzeugt: Alles, von dem sich der Mensch eine Vorstellung machen kann, ist machbar. Aber: Visionen sind immer nur so erfolgreich wie ihre Umsetzung. In einer sich schnell drehenden Welt entsteht unternehmerischer Erfolg nur dann, wenn innovative Strategien auch taktisch umgesetzt werden können, – und da stoßen herkömmliche Management- und Führungsmethoden allzu oft an ihre Grenzen. Moderne Organisationen wollen als die Summe ihrer Projekte verstanden und geführt werden. Dieser Band ist deshalb weder klassischer Projektmanagementratgeber noch Kochbuch mit Patentrezepten für Projektmanager. Vielmehr eröffnet er Managern in Wirtschaft, Politik und Verwaltung neue Perspektiven für die Gestaltung der eigenen Projekte.

> zur Veröffentlichung

Führen in der Krise

Informationsmanagement

Unternehmens- und Projektführung in schwierigen Situationen

Hrsg.: Lutz Becker, Johannes Ehrhardt, Walter Gora

Hardcover, 396 Seiten

Über das Buch
Jedes Unternehmen, jedes Projekt gerät irgendwann in eine Krise. In so einer Situation sind Führungskräfte gefragt. Sie müssen schnell und besonnen handeln, damit sich die Krise nicht zu einer Katastrophe ausweitet. Mit dieser Perspektive greifen die Autoren dieses Buches das Thema auf. Sie erläutern, warum es gerade in der Krise auf die Führungskraft ankommt, und verdeutlichen, mit welchen Strategien auf kritische Ereignisse in der Projektarbeit oder im Unternehmen reagiert werden kann. Dabei wird bewusst auf eine Alles-wird-gut-Rhetorik verzichtet. Vielmehr liefern die Autoren wirksame Werkzeuge, mit denen man Krisen erkennt, eindämmt und überwindet.

> zur Veröffentlichung

Führung, Innovation und Wandel

Informationsmanagement

Wie Sie Potentiale entdecken und erfolgreich umsetzen

Hrsg.: Lutz Becker, Johannes Ehrhardt, Walter Gora

Hardcover, 425 Seiten

Über das Buch
Das Spannungsverhältnis von guter Führung, Innovation und Wandel ist Gegenstand dieses Buches. Seine Autoren beschreiben anhand aktueller Beispiele, wie Manager, Unternehmer und Führungskräfte die Herausforderungen des Wandels annehmen und ihn sinnvoll gestalten können, ohne sich von der komplexen Fülle ständig verändernder Einzelheiten irritieren oder gar paralysieren zu lassen. Das Buch wendet sich an Führungskräfte, aber auch an Lehrende und Studierende. Eine große Vielfalt spannender Führungsthemen und zahlreiche aktuelle Fallstudien bieten wertvolle Anregungen für den praktischen Alltag.

> zur Veröffentlichung

Führungspraxis und Führungskultur

Informationsmanagement

Die neue Führungskunst

Hrsg.: Lutz Becker, Johannes Ehrhardt, Walter Gora

Hardcover, 402 Seiten

Über das Buch
Jedes Unternehmen, jedes Projekt gerät irgendwann in eine Krise. In so einer Situation sind Führungskräfte gefragt. Sie müssen schnell und besonnen handeln, damit sich die Krise nicht zu einer Katastrophe ausweitet. Mit dieser Perspektive greifen die Autoren dieses Buches das Thema auf. Sie erläutern, warum es gerade in der Krise auf die Führungskraft ankommt, und verdeutlichen, mit welchen Strategien auf kritische Ereignisse in der Projektarbeit oder im Unternehmen reagiert werden kann. Dabei wird bewusst auf eine Alles-wird-gut-Rhetorik verzichtet. Vielmehr liefern die Autoren wirksame Werkzeuge, mit denen man Krisen erkennt, eindämmt und überwindet. „Führungspraxis und Führungskultur“ ist der zweite Band der Buchreihe „Die Neue Führungskunst - The New Art of Leadership“. Das Buch konzentriert sich auf die neuen Aufgaben, mit denen die Globalisierung Führungskräfte konfrontiert.

> zur Veröffentlichung

Führungskonzepte und Führungskompetenz

Informationsmanagement

Die neue Führungskunst

Hrsg.: Lutz Becker, Johannes Ehrhardt, Walter Gora

Hardcover, 492 Seiten

Über das Buch
„Die neue Führungskunst“ beschreibt verständlich die neuen Regeln und Konzepte guter Führungskunst in Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Die Autoren analysieren Voraussetzungen und Barrieren erfolgreicher Führung und konzentrieren sich dabei auf Fragen mit hoher Praxisrelevanz: Wie stellen sich Führungskräfte den Anforderungen wachsender Komplexität und Unübersichtlichkeit? Welche Konzepte, Techniken und Instrumente sind für ein strategisches Management geeignet? Wie kommunizieren Führungskräfte richtig? Das Buch vermittelt neben aktuellem Methodenwissen vielfältige praktische Anregungen und versteht sich als unkonventioneller Wegweiser für querdenkende Führungskräfte. Der Leser lernt hier unter anderem die Vorzüge einer Mitarbeiter-Scorecard kennen und erfährt, wie sich Entrepreneurship im Unternehmen kultivieren lässt. Das Buch bietet Einblick in Ergebnisse der Kreativitätsforschung und zeigt, warum die Vernetzung von betriebs- und naturwissenschaftlichen Denkmodellen zum Management komplexer Situationen beitragen kann.

> zur Veröffentlichung